VFS KOEHN

Grundqualifikation Bus

Bus
Ein Qualifizierungsangebot für künftige gewerblich tätige Kraftfahrer/innen in Zusammenarbeit mit dem Jobcenter und der Arbeitsagentur Lörrach

Ziele
und Chancen

Durch eine zeitgemäße,
fundierte Ausbildung ermöglichen wir Ihnen den Einstieg oder Umstieg in den
Personenbeförderungsbereich. 
Wir bereiten Sie vor auf Tätigkeiten als qualifizierte/r Fahrer/Fahrerin  in Omnibus­unter­nehmen oder Unternehmen des
öffentlichen Personenverkehrs. 

In diesem Lehrgang orientieren
wir uns an den  Zugangsvoraussetzungen
für gewerblich tätige Kraftfahrer in der Europäischen Union, die seit 2008 für
Bus- und 2009 für LKW Fahrer gefordert werden.

 

 

Ihre Zugangsvoraussetzungen

Beherrschung der deutschen
Sprache in Wort und Schrift;

Mindestens 2 Jahre
Fahrpraxis auf Fahrzeugen der Kl. 3/B;

 

Führerschein der Klasse
3/B; Mindestalter 21 Jahr; körperliche und geistige Eignung zum Führen eines
Omnibusses

Ihr Nutzen

þ praxisgerechte und umfassende Ausbildung

þ bessere Kenntnisse über Organisation und  Abläufe in der Transportlogistik

þ bessere Handhabung moderner Technik

 

þ berufliche Aufstiegsmöglichkeiten

Seminarinhalte

¨ Grundstufe  FACHUNTERRICHT und FÜHRERSCHEIN

         Führerscheinausbildung FE-Klassen D+DE(PV)

         Vorbereitung auf die theoretische und praktische Fahrerlaubnisprüfung der FE-Klassen einschl. Prüfungen..

 

Zusatzausbildung gem. BKrFQG/BKrFQV

à Fachrichtung PERSONENVERKEHR

– Fachkunde Personenverkehr

– Busausstattung, Bus-Sicherheitstechnik, Fahrsicherheit, Umgang mit Fahrgästen, Tourenplanung, Kostenmanagement

[Parallel zu diesem Ausbildungsteil finden die vorgeschriebenen Perfektionsfahrten mit dem Bus statt.]

 

 Abschluss

 – Führerschein der Klasse D + DE  (nach erfolgreicher Prüfung)

         Zulassung zur IHK Prüfung Beschleunigte Grundqualifikation

         Eintrag Schlüsselzahl 95 (nach bestandener IHK Prfg)

Im Führerschein(Voraussetzung für gewerbliche

 

Tätigkeit in einem Busunternehmen) 

Unsere Kompetenzen
Wir stehen für eine anerkannt hohe Weiter­bildungs­kompetenz mit langjähriger Erfahrung in Transport-, Lager- und Gefahrgutlogistik.
Wir verfügen über modern ausgestattete Unterrichts­räume für die theoretische Ausbildung. Die Fahrausbildung für LKW und Bus findet auf modernen Fahrzeugen statt. Den Unterricht gestalten ausnahmslos erfahrene Fahrlehrer und Trainer!

 

Das Unternehmen ist zertifiziert nach AZAV

durch die Dekra Certification GmbH Stuttgart

sowie staatlich anerkannt als Ausbildungsbetrieb für die Berufe Berufskraftfahrer/in  sowie Fachkraft Lagerlogistik und Fachlagerist/in

Ausbildungsort

Verkehrsfachschule Köhn

Am Mühlebach 3

79774 Albbruck

 

Termin
Beginn:  laufend

Dauer:   ca.  10 Wochen
Unterrichtszeiten

Montag –Freitag 8.00.-16.00 Uhr

 

Sprechen Sie mit uns. 
Wir beraten sie gerne!

Ihr Ansprechpartner:
Herr Köhn, Bereich Transport- und Lagerlogistik
Tel.:  07753/97 83 01

Fax:  07753/97 83 02

 

EMail : vfs-koehn@t-online.de

Home: www.vfs-koehn.de

                       

Die mobile Version verlassen